Neu: Karenzzeit von 3 Monaten anstelle von 9.

Zahn- und Augenärztliche Versorgung

1. Zahnärztliche Versorgung

Zahn- Und Paradontalbehandlungen

  • Jahreshöchstbetrag von 1.000 € pro Begünstigten für Zahnbehandlungen
  • Jahreshöchstbetrag von 400 € pro Begünstigten für Paradontalbehandlungen
  • Die kumulierten Kosten für Parodontal- und Zahnbehandlungen dürfen den Jahreshöchstbetrag von 1.000 € nicht überschreiten.

 

Kieferorthopädie

  • Kinder (<17 Jahren): Höchstbetrag von 400 € pro Leistung und Kind
  • Personen ab 17 Jahren: einmalige Beteiligung von 1.000 € pro Person

 

Kompositfüllungen

  • Die CMCM beteiligt sich bis in Höhe von 25 € pro Zahn an den Kosten für Kompositfüllungen, dies bei einem Höchstbetrag von 125 €/Jahr/Mitglied.

 

Wurzelbehandlungen

  • Die CMCM beteiligt sich bis in Höhe von 50 €/Jahr/Mitglied an den Kosten für Wurzelbehandlungen.

 

Zahnersatz

  • Jahreshöchstbetrag von 2.500 € pro Begünstigten für Zahnersatzteile.

 

Zahnimplantate

  • Pauschale von 350 € pro Implantat bei einem Jahreshöchstbetrag von 1.400 € pro Begünstigten.

 

2. Augenärztliche Versorgung

Sehhilfen

Die CMCM beteiligt sich bis in Höhe von 80 % der nach Kostenübernahme durch die Krankenversicherung und das ALLGEMEINREGIME der CMCM zulasten des Mitglieds verbleibenden ungedeckten Kosten für folgende Leistungen:

  • Jahreshöchstbetrag von 150 € pro Begünstigten für Brillengläser
  • Jahreshöchstbetrag von 100 € pro Begünstigten für Kontaktlinsen
  • Beteiligung an den Kosten für Brillengestelle bis in Höhe von 30 € pro Kalenderjahr

 

Refraktive Chirurgie

Beteiligung in Höhe von 1.000 € pro Auge bei Augenoperationen

Gelangen Sie in den Genuss der direkten Leistungsabrechnung (SERVICE TIERS PAYANTS), die die CMCM mit einigen Augenarztpraxen ausgehandelt hat. Hierfinden Sie eine Liste dieser Praxen.

Learn more about our offer